Integrative Kunsttherapie

„Mit den Sinnen be-greifen“. Sinnbildlich oder „es“ uns zu Eigen machen... Sprichwörter deuten darauf hin, wie wir uns die Welt verinnerlichen. Wir tun es über unsere Sinne, den Körperfunktionen, den Verstand oder über unseren „sechsten Sinn“, der Intuition. In der KUNSTPRAXIS folgen wir dem Prozess, den unser Wesen uns zeigen möchte. Manchmal müssen wir uns bewegen, tönen, tanzen, fantasieren, plastizieren, schreiben, dichten, denken, beobachten oder nach innen lauschen oder einfach nur still sein. Der Wechsel von einem zum anderen Erfahrungsraum bietet die Möglichkeit, Ganzheit zu erfahren und zu seelisch wachsen. Spirituelle Augenblicke, kleine Rituale und Achtsamkeit erweitern unseren Blickwinkel auf das Sein und das Handeln. „Ich sehe die Welt und die Welt sieht mich!“

Psychologische Beratung

Wir alle kennen die Zeiten, in denen wir nicht mehr weiter wissen. Wir jammern, sind aggressiv oder depressiv und wissen nicht wohin mit unseren Gefühlen. Oft werden genau diese Gefühle nicht gefühlt oder als zu stark empfunden. Beziehungen werden schwierig oder abgebrochen. Die Gesellschaft und die Familie fordert Energie, die wir nur begrenzt geben können oder dürfen, wobei ein gesundes Maß an Aktionen von entscheidender Bedeutung ist. Manchmal sind wir blind dafür oder zu verängstigt, wir kommen aus unserem Gleichgewicht. In der KUNSTPRAXIS erfahren wir Neues über uns, anhand kreativer Medien/ Gestaltungen. Im reflektierenden Gespräch erkunden wir Handlungsstrategien und Ressourcen unseres Wesens. Wir haben einen sicheren Ort, um dies Neue zu üben und Altes los zu lassen. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Intuitives Malen / Zeichnen

Mit dem intuitiven Malen und Zeichnen kommen wir auf die Spur unserer Sinne, unserer Tag und Nacht- Träume, dem Wesentlichen unserer zweiten Natur.
Wir öffnen Spielräume für unserer Unterbewusstsein und öffnen das Tor der Fantasie unserer Persönlichkeit. Das Beherrschen von Mal- und Zeichentechniken sind dabei nicht von vorrangigem Interesse, sondern die Liebe zu Farbe und Form sowie der kreative Selbstausdruck. Fertigkeiten werden spielerisch erworben. Eure Experimentierfreude wird erweckt. Alles was will... kann kommen. Die KUNSTPRAXIS bietet den Raum und die Erfahrungen, so dass Eure Kunst sich entfalten kann.


„Hier ist mein Stern, hier darf ich strahlen –
mich selbst dem Augenblick hin malen.“
Gundula Eichler (Autorin)

Diana Gehring
Diana Gehring
Klinische Kunsttherapeutin, Psychologische Beraterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipl. Grafikerin und freie bildende Künstlerin

Ich biete künstlerische und kunsttherapeutische Einzel-und Gruppenarbeit und Workshops mit Kindern und Erwachsenen an. Sehr gerne arbeite ich mit aktiven Imaginationen wie: Märchen- und Mythenarbeit, Jahreszeitritualen und allem, was die Phantasie und die Kreativität anregt. Dabei kommen die verschiedensten Arbeitsmaterialien wie: Ton, Tempera-, Acryl,- Ölfarben, Pastell- und Ölkreiden, Kohle, Rötel, Collage zum Einsatz. Wichtigstes Ziel ist der Weg zur Selbsterkenntnis für jeden Menschen. Dabei werden Ressourcen erforscht, Lösungen entwickelt. Bewegungselemente aus dem Tanz finden auch Anwendung. Wichtig ist mir der kreative Prozess, den ich gerne begleite und die Rahmenbedingungen dafür schaffe.

Praxis

Kunstwerkstatt-Samariterstraße
Samariterstraße 24
10247 Berlin

Impressum

Diana Gehring
Defreggerstr. 5, 12435 Berlin
030 - 5 32 79 25

Kontakt

0160 - 93 20 72 04
luna@diana-gehring.de